Ein- und Umbauten: Audiringe Heck

Zur Positionierung der Ringe auf der Heckklappe habe ich als Auflage runde Hartgummi verwendet, die ich mit doppelseitigem Klebeband auf den Lack geklebt habe. Die Ringe brauchten dann nur noch auf die positionierten Gummis gesetzt und angedrückt werden.

Die Ecke der Ringe liegt 25mm oberhalb von UK Blech Heckklappe.

Mitte FZG lässt sich ja gut von der Schraube der Bremsleuchte herunterloten.

Die beiden Ecken sind 63mm auseinander. Dort, wo die roten Klebepunkte gesetzt sind, sollen die runden Auflagen gesetzt werden (Klebepunkte dienen hier nur zur Veranschaulichung).
Die Ringe können dann auf den exakt positionierten Auflagen aufgelegt werden und sitzen dann richtig.
Wer sich trotzdem nicht sicher ist, kann die Schutzfolie des Klebers auf den Ringen aussen herum abschneiden und die Ringe mit Folie auflegen und anschauen/nachmessen.

 

zurück zu Ein- und Umbauten