Demontagen

- Beifahrer Airbag
- Gasdruckfeder Heckd.
- Handschuhfach
- Kombi-Instrument
- Kombi-Instrument Platine

- Lüftermotor
- Mittelkonsole
- Türverkleidung
- Schaltsack

Audi Cabriolet Demontagen: Beifahrer Airbag

Normalerweise kommt man nicht in die Verlegenheit die Airbags ausbauen zu müssen. Da ich aber die Holzzierleisten lackieren lassen wollte, blieb mir nichts anderes übrig. Bevor ich irgendetwas am Airbag mache, Batterie abklemmen und warten bis der Reststrom aus der Anlage verschwunden ist. Zum Ausbau des Beifahrerairbags muss vorher das Handschuhfach ausgebaut werden. Dann liegt die […]

Audi Cabriolet Demontagen: Gasdruckfeder Heckdeckel

Zuerst die Klammer der unteren Kugelpfanne in Pfeilrichrichtung lösen, muss nicht ganz herausgenommen werden. Dann die Gasdruckfeder auf der rechten Seite nach oben klappen (auf der linken Seite ist das nicht nötig weil das Loch vorn ist)… … und den Sicherungsring lösen (um den Zylinder drehen) und heraus ziehen.   zurück zu Demontagen

Audi Cabriolet Demontagen: Handschuhfach

Pfiffigerweise öffnet man zuerst einmal die Klappe des Handschuhfachs. Links und rechts sind dann je 2 Schrauben zu lösen. Damit ist das Handschuhfach schon lose. Vorsichtig nach FZG-hinten herausziehen bis die Kabelverbindung für die Innenbeleuchtung zu sehen ist. Die beiden Kabel trennen und das Handschuhfach ganz herausziehen. Das war´s. Die Blechklammern für die Schrauben verrutschen […]

Audi Cabriolet Demontagen: Kombi-Instrument

Lenkrad gerade stellen, obere Abdeckung Lenksäule abschrauben. Beim Einbau erst in die hinteren Haken einfädeln (1), dann vorn nach unten schwenken (2). Das KI ist nur mit 2 Schrauben (Pfeile) festgeschraubt. Dann lässt sich das KI drehen um die Verkabelung zu lösen. Pink-farbene Steckersicherung herausziehen, dann Stecker ziehen. Dahinter sieht man dann einen 2. Stecker. […]

Audi Cabriolet Demontagen: Kombi-Instrument Platine

An dem ausgebauten Kombi-Instrument lässt sich relativ leicht die Platine wechseln. Als erstes muss das Minicheckmodul abgebaut werden. Dieses ist mit 3 Schrauben (Pfeile) am KI verschraubt.   Sind die Schrauben herausgenommen, lässt sich das Modul gerade nach oben von den Steckverbindungen abziehen. Die Bilder sind später mit dem bereits gelösten Modul entstanden. Nun liegt […]

Audi Cabriolet Demontagen: Lüftermotor

Zum Ausbau des Lüftermotors muss vorher das Handschuhfach ausgebaut werden. Der Lüfter hängt dann gerade vor uns. Zuerst lösen des Kabelsteckers (roter Pfeil) und Kabel hinter der Kabelsicherung (grüner Pfeil) hinterherholen. Am Lüftergehäuse die kleine Kunststoff-Rastnase suchen und herunterdrücken. Gleichzeitig das Gehäuse drehen. Der Motor fällt dann nach unten heraus. Blick in das ausgebaute Lüfterrad […]

Audi Cabriolet Demontagen: Mittelkonsole

Die Drehknöpfe abhebeln. Hinten ist extra eine Abflachung dafür vorgesehen. Unterlage nicht vergessen! 2 Schrauben lösen um die Holzblende abnehmen zu können. Diese beiden Schrauben halten die untere Blende vor den Zusatzinstrumenten. Schraube der Miko-Verlängerung vorn … … und hinten lösen. Verlängerung etwas anheben und nach […]

Audi Cabriolet Demontagen: Türverkleidung

Lösen der 2 Schrauben der Blechabdeckung und der Schraube der Türverkleidung. Mit einem kleinen Schraubendreher in das Loch der Abdeckung Armlehne fassen diese damit abziehen. Die 3 Schrauben lösen und die Innenbetätigung zuerst vorn herausdrehen, dann schräg nach vorn aus der Verkleidung ziehen. Winddämpfung (hier eine nachgebaute) und Sicherungsclip entfernen …und Bowdenzug aushängen. Beim Einbau […]

Audi Cabriolet Demontagen: Schaltsack

Um den Schaltsack auszubauen muss zuerst die Mittelkonsole demontiert werden. Das ist keine grosse Aktion und ist innerhalb von 5 Minuten erledigt. Ansicht von unten in die Mittelkonsole auf den Schaltsack. Die Schrauben an den grünen Pfeilen lösen und der gesamte Zusammenbau (ZSB) kann entnommen werden. An der roten Schraube ist der Innenrahmen an dem […]

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider