Instandhaltung: Dichtung Blende oben

Dem  Vorbesitzer war  wohl, aus welchem Grund auch immer, ein Stück der  Dichtung der Blende  oben (Frontscheibe) abgerissen. Die fehlenden 150mm hat er dann mit Butylschnur dichtgefriemelt. Geht – ist  aber nicht nicht besonders schön. Hab mir dann eine alte Blende besorgt, bei der das Gummi noch in Ordnung  war. Gummi abgezogen, gereinigt, geprimert und neues 3M Klebeband appliziert.  Aus meiner verbauten Blende die Dichtung und das Butyl entfernt, Klebereste soweit wie möglich entfernt und die „neue“ Dichtung eingeklebt. Ich hab die Dichtung bewusst nicht auf Stoss zu den seitlichen Dichtungen beschnitten sondern überlappen lassen. Bei Temperaturschwankungen wird sich so kein Spalt bilden. 

 

zurück zu Instandhaltung