F250 Anpassung Fahrwerk

Inhalt:

  1. Aufnahme Karosserie
  2.  


1. Aufnahme Karosserie

das Original XC/CC 01 Chassis

So würde die Karosse auf dem Chassis sitzen.

Wie man sieht, stimmt die Radgrösse nicht. Hochbeinig fiel das gar nicht so auf.

Alle 4 Radhausschalen abgeschnitten, sowie vorne gekürzt. Dadurch ist zwar erst einmal die Befestigung der hinteren Stossdämfer entfallen, aber die ist ja schnell zu ersetzen.

So. Dadurch ist die Karosserie ein ganzes Stück weiter nach unten gekommen.

Der body kann jetzt hinsichtlich Bodengruppe und Stirnwand fertiggestellt werden.

In die bestehende Chassis-Wanne werde ich einen Leiterrahmen einbauen, bzw. die Chassis-Wanne so weit strippen, dass die Fahrwerkskomponenten an den Leiterrahmen angebaut werden können.

Die Befestigung ist noch nicht fertig, die wird unter der Motorhaube geschehen.